Testberichte Alle Kategorien Trek 2005

Ihre Suche lieferte 4 Treffer

1

Test Trek Fuel EX 7

Test Heft 04/05
Entsprechend gut eignet sich das „Fuel“ für Marathon-Einsätze mit langen Anstiegen. In die gleiche Richtung zielt die gestreckte Sitzposition. BIKE-URTEIL: SEHR GUT

Test Trek Fuel EX 9

Test Heft 07/05
Gutes Rahmenkonzept, aber leider etwas unharmonische Komponenten. FAZIT: Das „Fuel“ ist ein ordentliches Bike, nur die Ausstattung ist etwas unharmonisch. Mit besser abgestimmten Komponenten hätte es ein „gut“ erreicht. BIKE-URTEIL: BEFRIEDIGEND

Test Trek Session 7

Test Heft 06/05
Hardcore: Das Trek „Session“ hat nur zwei Missionen – hart fahren und lange halten. FAZIT: Das hohe Gewicht legt den Einsatzbereich des „Session“ fest: Hardcore- Freeride und große Drops in den Bikeparks dieser Welt. Voraussetzung: Ein Lift oder Shuttle. Bergauf kurbeln lässt man besser. Genauso wie spielerisches Singletrail-Surfen. BIKE-URTEIL: GUT

Test Trek Top Fuel 110

Test Heft 05/05
Traditionalist: Als einziges Bike im Test kommt das „Top Fuel 110“ mit Cantilever-Bremsen. FAZIT: Das „Top Fuel“ ist mit das leichteste Bike im Test. Gebaut für kompromisslose Cross-Country-Piloten, bei denen Gewicht über allem steht, und die auf Komfort- und Brems-Performance weniger Wert legen. BIKE-URTEIL: GUT
1