Testberichte Alle Kategorien Alle Marken 2012

Ihre Suche lieferte 58 Treffer

1 << 2 3 4 5 >> 6

Test Bergamont Threesome 6.2

WoMB 05/2012
Fazit: Das Threesome 6.2 liefert ein gutes Allroundpaket in Sachen Ausstattung und Fahrverhalten ab.

Test Centurion BACKFIRE CARBON ULTIMATE 3.29

Prüfstand 29er
Das Centurion Backfire Ultimate 3.29 ist ein twenty-niner mit kontrastreichem Schwarz-Weiß-Rot-Dekor. Der Carbon-Rahmen geizt nicht mit modernen technologischen Highlights. Er ist ebenso leicht wie steif - in Sachen Präzision und Vortrieb damit erste Sahne. In puncto Handling und Lenkung fährt sich das Bike neutral und sehr ausgewogen, ohne Schwächen in irgenwelchen Fahrsituationen. Bedingt durch die kompakt-aufrechte Sitzposition ist das Ultimate eher auf Tour getrimmt.

Test Cube Ltd SL 29

Prüfstand 29er
"Ernsthaft ... nur 1199 Euro?" - das war die Frage aller Tester nach der Fahrt mit dem Cube Ltd SL. Bei dem Rad stimmt die Geometrie - das Handling ist in jeder Situation neutral und ausgewogen; es vereint Verspieltheit mit Sicherheit und der 29er-typischen Traktion. Die fast 13 Kilo Gewicht waren in der Praxis kaum bemerkbar. Die Ausstattung funktionierte sehr gut und war völlig stimmig.

Test Felt NINE ELITE

Bikesport Ausgabe 9/10 - 2012
Fazit: An der roten Spaßrakete gibt es keine wirklich harten Kritikpunkte. Hardtail-Liebhaber werden auf einem Alpencross ihren Spaß damit haben. Die Geometrie bietet alle Vorteile eines 29ers. Das Nine Elite fährt sich schön agil. Tipp: checken, ob die Übersetzung des Antriebs reicht!

Test Focus Raven 29R 1.0

Prüfstand 29er
Das Focus Raven 29R 1.0 ist zweifellos ein genauso stylisches wie funktionelles Bike. Dank des sehr steifen Rahmens und der durchdachten Ausstattung ist es zudem super leicht. Wegen der sehr schweren Übersetzung und aggressiven Sitzposition ist es in der ersten Linie für den Renneinsatz prädestiniert.

Test Ghost TR 7600 Alfine

2012/01 Trekkingbike Magazin
Fazit: Das 7600 ist sportlich und flott unterwegs, mit Schwerpunkt Alltagseinsatz Testurteil: sehr gut

Test Ghost MISS RT 5100

Bikesport Ausgabe 07/08 - 2012
Bikesport-Testfahrerin: "Ein super Bike für Mädels, denen es nicht primär um Bestzeiten geht. Effektive Sitzposition. sehr gut ansprechende Bremsen, nur bergauf durch das relativ hohe Gewicht etwas schwerfällig. Trotzdem: beide Daumen hoch."

Test Ghost AMR Plus 7500

2012/04 MountainBike
Fazit: Mit 13,5 Klio geht das AMR Plus nicht gerade als Leichtgewicht durch, punktet aber als sehr sensibler und schluckfreudiger Allrounder. Urteil: Sehr gut, "Kauftipp"

Test Ghost AMR Plus Lector 9000

2012/02 WoMTB
Fazit: Ausgewogenes und im besten Sinne unauffälliges AllMountain für Trailracer.

Test Ghost DH 9000

2012/01 WoMTB
Fazit: Stimmiges Fahrwerk, viel Laufruhe mit ausreichend wendigem Verhalten - ein tolles und schnelles DH-Bike, bei dem man auf die richtige Kettenlänge achten sollte.
1 << 2 3 4 5 >> 6