Testberichte Alle Kategorien Winora 2011

Ihre Suche lieferte 6 Treffer

1

Test Winora Alamos

Test Crossräder 3/2011
Fazit: Jede Menge "Shimano XT", dazu ein markantes Design in schwarzmatt und giftgrün: das Alamos hat einen starken Auftritt. Leider treiben Verstellvorbau, Gabel-Blockierhebel, Sattelschnellspanner und viele weitere Feinheiten das Gewicht massiv in die Höhe. Weniger wäre mehr gewesen. Wertung: befriedigend

Test Winora Laguna Damen

Megatest 1-2/2011
Fazit: der Scheinwerfer ist zu schwach, sonst gibt es nicht viel zu kritisieren. Vielfahrer tauschen die Reifen gegen solche mit höherem Pannenschutz aus. Testurteil: gut

Test Winora Laguna Herren

Megatest 1-2/2011
Fazit: der Scheinwerfer ist zu schwach, sonst gibt es nicht viel zu kritisieren. Vielfahrer tauschen die Reifen gegen solche mit höherem Pannenschutz aus. Testurteil: gut

Test Winora Laguna Low

Megatest 1-2/2011
Fazit: der Scheinwerfer ist zu schwach, sonst gibt es nicht viel zu kritisieren. Vielfahrer tauschen die Reifen gegen solche mit höherem Pannenschutz aus. Testurteil: gut

Test Winora Samoa Damen

Megatest 1-2/2011
Fazit: Das Winora ist eher ein Einstiegsrad. Wer nicht gerade passionierter Rennfahrer ist, dürfte seine Fitnessansprüche aber befriedigt sehen. Dass das Rad mit Scheibenbremsen kommt, finden wir richtig gut! Testurteil: gut

Test Winora Samoa Herren

Megatest 1-2/2011
Fazit: Das Winora ist eher ein Einstiegsrad. Wer nicht gerade passionierter Rennfahrer ist, dürfte seine Fitnessansprüche aber befriedigt sehen. Dass das Rad mit Scheibenbremsen kommt, finden wir richtig gut! Testurteil: gut
1