Testberichte Mountainbikes Univega Alle Jahre

Ihre Suche lieferte 33 Treffer

1 2 3 >> 4

Test Univega Vision LTD

Bike Magazin Ausgabe 02/2014
Fazit: Stimmiges, ausgewogenes Hardtail mit gutem Fahreindruck, das schlampige Details Punkte kosten. Testurteil: Gut

Test Univega Vision LTD

Trekkingbike Magazin Ausgabe 02/2014
Fahrradtest MTB-Hardtails Fazit: Stimmiges, ausgewogenes Hardtail mit gutem Fahreindruck, das schlampige Details Punkte kosten. Testurteil: Sehr Gut

Test Univega HT-C29.6

aktivRadfahren Ausgabe 1-2/2013
Fazit: Der Preis für ein Carbon-29er ist heiß. Wer mit der Geometrie zurechtkommt und im Detail etwas verbessert, bekommt ein gutes, breit einsetzbares Tourenbike. Testurteil: Gut

Test Univega Alpina HT-530

Kinder Spezial
Fazit: Sehr gut. Ein hochwertiges Bike, das auch im echten Gelände fetzt.

Test Univega Alpina HT-570

Megatest 1-2/2011
Fazit: Das Alpina HT-570 zeigt, dass auch für knapp über 1000 Euro ein rundum funktionierendes Mountainbike realisiert werden kann. Einige Kompromisse tun der Fahrfreude keinen Abbruch. Testurteil: gut

Test Univega Alpina HT-UPCT Team

Megatest 2011
Fazit: Durchgestylt und mit top Ausstattung - ein Bike für Racer. Testurteil: sehr gut

Test Univega RAM FR-5

Megatest 2011
Fazit: Spaßgerät für hartes Gelände - ein sehr potentes und durchdacht ausgestattetes Freeride-Bike. Testurteil: sehr gut

Test Univega Alpina HT-500

3/2010
Fazit: Erstklassiges Sportgerät. Sehr gut.

Test Univega Alpina HT-550

1-2/2010 Megatest
Fazit: Das Alpina HT-550 zeigt, dass auch für deutlich unter 1000 Euro ein rundum funktionierendes Mountainbike realisiert werden kann. Einige Kompromisse tun der Fahrfreude aber keinen Abbruch. Testurteil: gut

Test Univega Alpina HT-550

1-2/2010 Megatest
Fazit: Das Alpina HT-550 zeigt, dass auch für deutlich unter 1000 Euro ein rundum funktionierendes Mountainbike realisiert werden kann. Einige Kompromisse tun der Fahrfreude aber keinen Abbruch. Testurteil: gut
1 2 3 >> 4