Testberichte Rennräder Alle Marken 2006

Ihre Suche lieferte 40 Treffer

1 2 3 >> 4

Test KOGA RoadWinner

Test Heft 03/06
aufwändiger, technisch durchschnittlicher Rahmen Gesamtpunkte 106 Preisleistung befriedigend Gesamturteil Mittelklasse

Test KOGA GranWinner

Megatest 2006
Das Koga GranWinner ist ein Fahrmaschine für Fortgeschrittene. Seine Komponenten sind klug gewählt und stammen sowohl funktionell als auch preislich aus den zueinander passenden Kategorien. Für diejenigen, die sich auf einem Rennrad schon ein bisschen zu Hause fühlen, ist der Spaß hier vorprogrammiert! aktiv Radfahren Testurteil: GUT

Test Bergamont Dolce Pro

Test Heft 03/06
solide, preiswert, wenig originell Gesamtpunkte 108 Preisleistung gut Gesamturteil Mittelklasse

Test Bergamont Dolce Tour

Megatest 2006
Das Dolce Tour ist ein echter Einsteiger und mit der entsprechenden Ausrüstung versehen. Dennoch dürften die Bremsen besser zupacken. Wer aber seine Liebe für den Radrennsport auf dem Flitzer von Bergamont entdeckt, kann ja später nachrüsten. Klare Sache: Anfänger bitte zugreifen! aktiv Radfahren-Urteil: "gut"

Test Centurion HYPERDRIVE 4000

Test Heft 03/06
solide, fahrstabil, fair kalkuliert Gesamtpunkte 119 Preisleistung gut Gesamturteil Oberklasse

Test Centurion HYPERDRIVE 3000

Fazit Heft Juli-August 2006
Mit dem Centurion "Hyperdrive 3000" holen Sie sich einen makellosen Mix aus Klettermaxe, Kurvenflitzer und Langstreckentourer ins Haus. Die Ausstattung kann gut gefallen und hat - mit Blick auf die Laufräder- sogar einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Fehlersuche: Fehlanzeige! Klasse! Testurteil Sehr gut

Test Corratec RaceTech Competition

Megatest 2006
Trainieren mit „Ulle“ und „Ete“. Das Race Tech Competition eröffnet Ihnen ungeahnte Möglichkeiten. Profifeeling kommt aber nicht nur auf der WM-Strecke von Salzburg auf. Die Vollcarbonmaschine zeigt keine Schwächen und ist ein echter Knaller. aktiv Radfahren-Urteil: "sehr gut"

Test Corratec RaceTech La Strada

Fazit Heft Juli-August 2006
Das La Strada ist eine angriffslustige Rennmaschine, die sich blitzschnell auf Tempo bringen lässt. Gleichzeitig strahlt es bei sportlichen Fahrten enorme Ruhe aus, die Alu-Gabel leistet hier überraschend gute Arbeit, sorgt aber auch gleichzeitig für einen wenig komfortable Front.

Test Cube AGREE Silver

Test Heft 03/06
super Finish, Ausstattung über Klassendurchschnitt Gesamtpunkte 125 Preisleistung gut Gesamturteil Oberklasse

Test Cube LITENING GTC Black

Test Heft 02/06
Solide gemacht, gut verarbeitet, gute Fahreigenschaften Gesamtpunktzahl Rahmen-Set 54
1 2 3 >> 4